Gestalt und Form Logo
Fragen zu Microsoft Office-Vorlagen?
Unsere Agentur bei Twitter
Unsere Agentur bei Facebook
Unsere Agentur bei Google+
Unsere Agentur auf YouTube

Microsoft-certified-Professional-Logo

 

microsoft small business specialist

wir-lieben-office-aktuelles

Manuelle Silbentrennung in Word Vorlagen

aktuelles microsoft wordDie automatische Silbentrennung ist auch bei der Arbeit mit Word Vorlagen sinnvoll. Jedoch stößt sie schnell an ihre Grenzen, insbesondere dann, wenn das Dokumente viele Fachbegriffe oder Fremdwörter enthält. In diesem Fall sollten Sie die Silbentrennung manuell vornehmen.

Wenn Sie für einen Teil des Dokuments eine manuelle Silbentrennung durchführen möchten, markieren Sie zunächst den entsprechenden Abschnitt. Falls Sie Word in der Version 2003 nutzen, gelangen Sie über das Menü "Extras" und den Menüpunkt "Sprache" zur Silbentrennung. Verwenden Sie Word Vorlagen für Word 2007 oder Word 2010, dann wählen Sie auf der Registerkarte "Seitenlayout" das Feld "Silbentrennung" in der Gruppe "Seite einrichten" und wählen anschließend "Manuell".

Nun wird die Word Vorlage nach Wörtern durchsucht, die getrennt werden können. Sie erhalten in einem Dialogfenster einen ersten Trennvorschlag und können jetzt entscheiden, ob das Programm die Trennung an der vorgeschlagenen Stelle vornehmen soll oder nicht. Stimmen Sie dem Trennvorschlag zu, bestätigen Sie den diesen Vorschlag, indem Sie auf "Ja" klicken.

Möchten Sie einen Trennstrich an einer anderen Stelle des Wortes, setzen Sie den Mauszeiger an die entsprechende Stelle und klicken dann auf "Ja". Anschließend wird ihnen der nächste Begriff mit Trennvorschlag angezeigt, bei dem Sie erneut wie eben beschrieben vorgehen können.

Automatisch gesetzte Silbentrennungen in Word Vorlagen ändern

Falls Sie im Dokument eine automatische Silbentrennung finden, die Sie für unpassend halten, können Sie diese ändern, indem Sie den Cursor an der Stelle platzieren, an der ein Trennstrich eingefügt werden soll und anschließend die Tastenkombination "Strg" und "-" drücken.

Soll bei der Arbeit mit Word Vorlagen in einem bestimmten Wort generell keine Silbentrennung erfolgen, hilft ein kleiner Trick: Markieren Sie das Wort und wählen Sie dann im Menü "Extras" die Menüpunkte "Sprache" und "Sprache festlegen" (Word 2003) bzw. klicken Sie im Menüband auf die Registerkarte "Überprüfen" und anschließend auf "Sprache" sowie "Sprache für Korrekturhilfen" (Word 2003 / 2010). Wählen Sie nun eine Sprache wie z.B. Afrikaans, für die keine Rechtschreibung in Word installiert ist, so dass die Silbentrennung aus diesem Grund entfällt.

Autor: Michael Schütz / Google+
Stichworte: Microsoft Word, Word Vorlagen, Silbentrennung, manuell


zurück zur Übersicht
 

© 2003 - 2016 Gestalt und Form

Gestalt und Form
Schwachhauser Heerstraße 2a 
28203 Bremen

Tel. +49 (0)421 365 115 - 0
Fax +49 (0)421 365 115 - 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.wir-lieben-office.de

icon twitter Folgen Sie unseren
Neuigkeiten auf Twitter
icon facebook Werden Sie ein
Fan auf facebook
icon youtube Entdecken Sie unseren
Kanal auf YouTube
icon googleplus Kreisen Sie uns bei 
Google+ ein
Pop up WLO Neue Website zur alten Website zur neuen Website zur neuen Website