Gestalt und Form Logo
Fragen zu Microsoft Office-Vorlagen?
Unsere Agentur bei Twitter
Unsere Agentur bei Facebook
Unsere Agentur bei Google+
Unsere Agentur auf YouTube

Microsoft-certified-Professional-Logo

 

microsoft small business specialist

wir-lieben-office-aktuelles

So bereichern Sie Ihre Word Vorlagen mit neuen Schriftarten

aktuelles microsoft wordBeim Erstellen von Word Vorlagen stehen Ihnen eine Reihe bereits vorinstallierter Schriftarten zur Verfügung. Das Internet ist jedoch voll von weiteren Schriftarten, die Ihren Word Vorlagen das gewisse Etwas verleihen können.

Neue Schriftarten für Word Vorlagen finden
Schriftarten für Word Vorlagen und Powerpoint Präsentationen werden im Internet meist unter dem englischen Begriff "Font" angeboten. Viele dieser Angebote sind kostenlos, für andere muss eine Lizenz erworben werden. Meist werden alle in der Schriftart enthaltenen Zeichen in einem Vorschaubild dargestellt. Wenn Sie die Schriftarten für Dokumente in deutscher Sprache verwenden wollen, sollten Sie darauf achten, dass die Angebote die deutschen Umlaute beinhalten.

Schriftarten für die Verwendung in Word Vorlagen installieren
Die neuen Schriftarten werden meist in einem zip-Archiv heruntergeladen. Dieses muss nach dem Download entpackt werden. Installiert wird die neue Schriftart dann in der Systemsteuerung. Je nach der verwendeten Windows Version findet sich hier die Schaltfläche "Darstellung und Design" oder gleich "Schriftarten". In diesem Menü können Sie dann den Speicherort der Schriftart auswählen und auf "OK" klicken. Die Schriftart steht nun systemweit in Windows zur Verfügung und kann sowohl in Word Dokumenten als auch Powerpoint Präsentationen verwendet werden.

Zu beachten ist jedoch, dass die Schriftart nur auf dem Rechner angezeigt wird, auf dem sie installiert ist. Wenn das Dokument auf einem anderen Rechner geöffnet wird, erfolgt die Darstellung in der Standardschrift, also in der Regel Times New Roman. Wenn Sie Word Vorlagen so speichern wollen, dass die neue Schriftart auf allen Rechnern angezeigt wird, müssen Sie in den Speicheroptionen "TrueType Schriftarten einbetten" auswählen.

Autor: Michael Schütz / Google+
Stichworte: Microsoft Word, Word-Vorlagen, Schriften, Fonts, einbinden


zurück zur Übersicht
 

© 2003 - 2016 Gestalt und Form

Gestalt und Form
Schwachhauser Heerstraße 2a 
28203 Bremen

Tel. +49 (0)421 365 115 - 0
Fax +49 (0)421 365 115 - 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.wir-lieben-office.de

icon twitter Folgen Sie unseren
Neuigkeiten auf Twitter
icon facebook Werden Sie ein
Fan auf facebook
icon youtube Entdecken Sie unseren
Kanal auf YouTube
icon googleplus Kreisen Sie uns bei 
Google+ ein
Pop up WLO Neue Website zur alten Website zur neuen Website zur neuen Website