Gestalt und Form Logo
Fragen zu Microsoft Office-Vorlagen?
Unsere Agentur bei Twitter
Unsere Agentur bei Facebook
Unsere Agentur bei Google+
Unsere Agentur auf YouTube

Microsoft-certified-Professional-Logo

 

microsoft small business specialist

word-vorlagen-excel

Einbindung von Excel in Word

 

Ihre Vorteile in der Übersicht:

  • Excel-Tabellen lassen sich mit Word verknüpfen oder einbetten
  • Die Unterscheidung liegt hierbei in der Datenquelle
  • Alternativ könenn Excel-Tabellen als Bilder eingesetzt werden
  • In jedem Fall sind gute Programmkenntnisse erforderlich


Einbindung von Excel Tabellen in Word Vorlagen – verknüpfen oder einbetten

Um mit Word Vorlagen auch komplexere Berechnungen durchzuführen oder Formeln einzubinden kann die Kombination mit Microsoft Excel sinnvoll sein. Es gibt grundsätzlich zwei Arten, eine Excel Tabelle in Word einzubinden: verknüpfen oder einbetten. Verknüpfte und eingebettete Objekte unterscheiden sich in erster Linie durch den Ort, an dem die Daten gespeichert werden - und der Art der Aktualisierung nach dem Einbinden der Excel Quelle in die Word Vorlage. Sie fügen also entweder eine direkte Verknüpfung mit der Excel Tabelle oder eine Kopie der Quelle in Ihr Word Dokument ein.

Eine Excel Tabelle mit Word verknüpfen
Eine Möglichkeit, Excel Tabellen in Word Vorlagen einzufügen, besteht also darin, beide Ressourcen miteinander zu verknüpfen. Hier wird in Word eine Verbindung zur ursprünglichen Excel Tabelle hergestellt. Das bedeutet, dass alle Änderungen, die Sie in der Excel Tabelle vornehmen, auch dann in Ihr Word Dokument übernommen werden. Das hat vor allem bei Arbeiten im Team Vorteile, wenn ein Teammitglied zum Beispiel für die Berechnungen zuständig ist und ein anderer den Bericht in Word dazu erstellt, in dem die Excel Tabellen eingefügt werden soll.

Eine Excel Tabelle in Word einbetten
Eine weitere Möglichkeit, eine Excel Tabelle in Word einzubinden ist das Einbetten. Ein in Excel markierter Bereich kann in die Zwischenablage kopiert und dann an eine beliebige Stelle in einem Word Dokument eingefügt zu werden. Aus der Excel Tabelle wird danach eine Word Tabelle - mit dem Inhalt des kopierten Excel Bereiches. Die so erzeugte neue Tabelle kann wie eine in Word erzeugte Tabelle verändert und formatiert werden. Es besteht keine direkte Verbindung zur originalen Excel Tabelle.

Excel in Word einzubinden verlangt jeweils gute Programmkenntnisse
Eine Excel Tabelle kann allerdings auch als Bild in Word eingefügt werden. Dieses Bild kann dann in Word nicht mehr verändert werden, was je nach Nutzung gewollt sein kann. So wird sicher gestellt, dass der Inhalt der Excel Tabelle nicht mehr verändert werden kann. Neben der Möglichkeit einen Screenshot zu erstellen, bietet Excel aber auch noch eine schnellere Möglichkeit für die Übernahme der Tabelle in Word.

Excel Tabellen in Word einzubinden erfordert gute Programmkenntnisse in beiden Programmen – Excel und Word. Auch die Auswahl der Art der Einbindung der Excel Tabelle spielt eine wichtige Rolle. Wir helfen Ihnen, die für Sie richtige Lösung der Excel Einbindung in Ihre Word Vorlagen zu finden. Sprechen Sie uns an...

+ Sprechen Sie uns an...



Das könnte Sie auch interessieren:

Office Vorlagen
Word Vorlagen
PowerPoint Präsentation
Video Tutorials



Ihr Ansprechpartner

 Caro

Carola Hüther
Projektleitung

T. +49 421 365 115 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

© 2003 - 2016 Gestalt und Form

Gestalt und Form
Schwachhauser Heerstraße 2a 
28203 Bremen

Tel. +49 (0)421 365 115 - 0
Fax +49 (0)421 365 115 - 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.wir-lieben-office.de

icon twitter Folgen Sie unseren
Neuigkeiten auf Twitter
icon facebook Werden Sie ein
Fan auf facebook
icon youtube Entdecken Sie unseren
Kanal auf YouTube
icon googleplus Kreisen Sie uns bei 
Google+ ein
Pop up WLO Neue Website zur alten Website zur neuen Website zur neuen Website